Über mich

Sabrina Angela Aloisia

Sabrina Angela Aloisia - Gründerin von my soulstoneBereits als kleines Mädchen, im Alter von drei Jahren, klagte ich häufig über starke Kopfschmerzen. Meine Eltern brachten mich zu unzähligen Ärzten, von denen jedoch keiner feststellen konnte, was die Schmerzen verursachte. Die einzige Lösung, die die Schulmedizin in solchen Fällen bereit hält, sind Schmerzmittel.

Meine Familie wusste keinen Rat. Für mich war es eine ungeheure Qual, die Tabletten hinunter zu würgen, weswegen ich sie bald so weit wie möglich verweigerte. Lediglich an ganz besonders schmerzhaften Tagen nahm ich widerwillig die verhassten Tabletten ein. Da ich mich mit der Zeit an einen bestimmten Grundpegel an Kopfschmerz gewöhnte, lebte ich viele Jahre mit diesem ständigen Begleiter. Erst als ich bereits über 20 war, erzählte ich einer Freundin von meinen immer wieder kehrenden Kopfschmerzen und von den unzähligen erfolglosen Arztbesuchen. Zu meiner Überraschung erwiderte sie, dass sie am nächsten Tag eine Humatenergetikerin besuchen würde und dass diese vielleicht auch mir helfen könnte.

Erst dachte ich mir, meine Freundin mache einen Scherz - ich konnte mir nämlich rein gar nichts unter dem Begriff Energetik vorstellen, geschweige denn unter Humanenergetik. Wie sollte mir so jemand helfen können, wenn nicht einmal rennomierte Ärzte mit ihren hochentwickelten Analysegeräten etwas gegen meine Schmerzen ausrichten konnten? Kurz gesagt: ich lehnte das Angebot ab. Kurz darauf schenkte mir mein Freund einen Heilstein, einen Lapislazuli. Dieser soll unter anderem Kopfschmerzen lindern und die Konzentrationsfähigkeit verbessern. Daraufhin trug ich täglich diesen Heilstein und merkte, dass meine Kopfschmerzen zunehmend schwächer wurden, aber auch, dass ich sowohl wacher als auch fitter im Geist wurde. Mit der Zeit kaufte ich mir noch mehr Heilsteine und stellte fest, dass jeder dieser Heilsteine eine andere Wirkung auf mich hatte. Heilsteine wurden meine ständigen Begleiter, und nach ungefähr einem Jahr brachte ich endlich den Mut auf, die Humanenergetikerin meiner Freundin zu kontaktieren.

Im Rahmen meiner Besuche konnte die Humanenergetikerin zu meinem Erstaunen tatsächlich meine Kopfschmerzen lindern. Seither lebe ich weitestgehend schmerzfrei. Darüber hinaus lernte ich bei der Humanenergetikerin vieles über dieses komplexe Thema, probierte vieles aus und vertiefte mein Wissen über Heilsteine.

Meine Liebe zu besonders außergewöhnlichen und hochwertigen Heilsteinen führte dazu, dass mich immer mehr Menschen auf meine Heilsteine ansprachen. So fasste ich den Entschluss, mehr Menschen den Zugang zu Heilsteinen zu ermöglichen und ihnen dabei zu helfen, die Heilsteine zu finden, die am besten zu ihnen passen. Nicht jeder Heilstein ist für jeden Menschen geeignet, und es gilt, die Heilsteine zum richtigen Träger bzw. der richtigen Trägerin zu bringen.

Da Heilsteine für viele zu treuen Wegbegleitern werden und sich in der Regel eine tiefe Verbundenheit zwischen einem Heilstein und seinem Träger bzw. seiner Trägerin entwickelt, entstand schließlich der Name "my soulstone". Besondere Seelen verdienen unserer Meinung nach auch besondere Heilsteine.

Member Login

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok