Der my soulstone Blog

Pietersit als Unterstützer in der Zeit der Besinnlichkeit, Ruhe und Selbstreflexion

Veröffentlicht in Persönlichkeitsentwicklung am Montag, 07 Dezember 2015.

Pietersit, Unterstützer der Selbstreflektion

Pietersit als Unterstützer in der Zeit der Besinnlichkeit, Ruhe und Selbstreflexion

Der Advent sollte die besinnliche Zeit des Jahres sein, jedoch entpuppt sie sich meist zur stressigsten und anstrengensten Jahreszeit. Menschen hetzen von A nach B, von Weihnachtsfeiern über Besorgungen bishin zu Plätzchen backen und Christbaum kaufen. All diese Verpflichtungen und Wünsche erschweren es uns, die eigentliche Botschaft des Advents zu leben. Besinnlichkeit, Ruhe und Selbstreflexion. Zu dieser Jahreszeit sollten wir eigentlich zur Ruhe kommen, uns den Mitmenschen widmen und das vergangen Jahr, wie auch uns selbst, reflektieren.

Ehrliche Selbstreflexion ist für viele eine Herausforderung und durch meine Heilsitzungen weiß ich, dass es vielen sehr schwer fällt, überhaupt an diesen Punkt zu gelangen. Noch schwieriger ist es, sich selbst ehrlich zu interpretieren und die eigene Prozesse, Herausforderungen und Dämonen zu stellen und Veränderung zu erzielen. Viele fühlen sich alleine mit dieser Aufgabe und sind zum Teil überfordert. Während meiner Heilsteinberatungen kamen Fragen auf, ob es nicht einen Begleiter gebe, der diese Prozesse unterstützt und erleichtert. Hier empfehle ich den Pietersit.

Pietersit HeilsteinDer Pietersit ist ein besonderer Heilstein, der oft unterschätzt wird. In ihm, so scheint es, spiegelt sich das gesamte Universum wider. Sein tiefgründiges Erscheinungsbild verrät gleichzeitig auch seine große Gabe – das Vordringen in die eigenen Tiefen, jedoch Angstfrei. Er spült aufzuarbeitende Themen nacheinander nach oben und erleichtert die Selbstreflexion, ohne in Selbstkritik zu versinken. Er bringt Licht ins Dunkel und verspricht an der Seite seines Trägers zu bleiben und mit ihm diese schwierige Phasen zu bewältigen. Ebenso unterstützt er die Verarbeitung und verwandelt die Erkenntnisse aus den Prozessen in Stärken. In der Mediation oder auch schon bei genauerer Betrachtung des Heilsteins hilft er seinem Träger in die abgelegensten Ecken der Seele vorzudringen und das wahre Selbst zu erkennen und in Liebe anzunehmen.

Ich selbst schätze meinen Pietersit sehr, der mich in meinen dunkelsten Stunden immer begleitet und geleitet hat. Mit ihm an meiner Seite fühle ich mich immer sicher und weiß, dass er ein wahrer Lichtbringer ist. Wenn ich den Pietersit trage, fühle ich eine tiefe innere Ruhe, die mich sehr bodenständig macht. Mein Fokus wird mehr auf die wahren wichtigen Dinge des Lebens gelenkt und ich kann meiner Gefühlswelt klarer Ausdruck verleihen.

Solltes Du weitere Fragen zu diesem Thema haben, oder auf der Suche nach einem Pietersit als Begleiter sein, dann kontaktiere mich einfach.
 

Sabrina Angela Aloisia - Gründerin von my soulstone

Über die Autorin
Sabrina Angela Aloisia

Meine Liebe zu besonders außergewöhnlichen Heilsteinen führte dazu, dass mich immer mehr Menschen auf das Thema Heilsteine ansprachen. Mit my soulstone möchte ich Menschen den Zugang zu qualitativ hochwertigen Heilsteinen ermöglichen und ihnen dabei helfen, ihre Heilsteine zu finden.

Kontakt:
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leave a comment

You are commenting as guest.

Member Login

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok